Dateien & Websites zur Analyse an Scanguard übermitteln

Wir sind stolz darauf, über die aktuellste Datenbank von Viren und gefährlichen Websites zu verfügen. Nutzerhinweise helfen uns immens dabei, dass unsere Datenbank stets präzise bleibt.

Benötigen Sie technische Hilfe? Jetzt Sprechen Sie mit unserem Team

Bitte wählen Sie eine Sendeart:

Anforderungen an angehängte Dateien:

  • In eine ZIP-Datei komprimieren
  • Passwortgeschützt mit dem Passwort 'infiziert'
  • Maximal 500 MB

Fehlmeldungen

Wird eine Datei bei einem Antivirus-Scan fälschlicherweise erkannt, ist dies ein Fehlalarm. Wenn Sie einen Fehlalarm melden, überprüfen wir die Datei und wenn sie tatsächlich fälschlicherweise erkannt wurde, aktualisieren wir unsere Definitionsdatenbank.

Schädliche Datei

Enthält eine über diese Seite eingereichte Datei neue Malware, die uns derzeit unbekannt ist, wird unseren Datenbanken eine Definition hinzugefügt. Diese Datei wird bei zukünftigen Antivirus-Scans erkannt, blockiert und wenn möglich entfernt.

Schädliche Website

Hostet eine über diese Seite eingereichte Website Malware oder enthält Phishing-Versuche, blockieren wir sie innerhalb unseres Web Shield-Dienstes. Damit sind unsere Nutzer vor dem versehentlichen Besuch dieser Website geschützt.

Fehlmeldungen

Wird eine Website versehentlich durch Web Shield blockiert und enthält keine Malware oder Phishing-Versuche, überprüfen wir die Meldung und entfernen sie gegebenenfalls aus unserer Definitionsdatenbank.

Scanguard Download-Anweisungen für UNK Browser